TERMINE IM ÜBERBLICK

Schoolmesterdag för Plattproater

Mittwoch, 3.11.2021, 15 bis 18.30 Uhr, Emlichheim

Am 3. November 2021 von 15.00 bis 18.30 Uhr wird der Schoolmesterdag für die Region Emsland und Grafschaft Bentheim wieder in Präsenz in der Aula des Schulzentrums in Emlichheim stattfinden. Der Tag wird in Kooperation mit dem Landesamt für Schule und Bildung, vertreten durch Edith Sassen, Beraterin für Niederdeutsch in der Region Emsland und Grafschaft Bentheim, durchgeführt. Gemeinsam bieten sie mit dem Schoolmesterdag eine Plattform für die Arbeit mit Plattdeutsch in der Schule an. Eingeladen sind haupt- und ehrenamtliche Kräfte aus dem Gebiet der Grafschaft Bentheim und aus dem Emsland, die die Regionalsprache in ihren Schulen unterrichten. Das vollständige Programm befindet hier.

 

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bei Gesche Gloystein von der Fachstelle Niederdeutsch erforderlich:

 E-Mail-technisch unter gloystein@emslaendische-landschaft.de, oder telefonisch unter 05931-4964213.


Workshop „Wi maakt mit … Platt in´n Kinnergoorn“
Mittwoch, 3.11.2021 , 14.00 bis 18 Uhr, Reppenstedt

Der Lüneburgische Landschaftsverband lädt Sie herzlich zum fünften Workshop „Wi maakt mit… Platt in´n Kinnergoorn“ ein. Wir werden am 3. November 2021 im Gellersen-Haus zu Gast sein (Dachtmisser Straße 4 A, 21391 Reppenstedt). Die Veranstaltung richtet sich an Erzieherinnen und Erzieher sowie pädagogisch Mitarbeitende und ehrenamtlich Tätige in Kindertagesstätten, die Freude daran haben, mit Kita-Kindern „auf Platt“ zu sprechen, zu singen sowie vorzulesen und dadurch frühe Mehrsprachigkeit zu fördern. - Wir laden alle Teilnehmenden zum gegenseitigen Austausch ein. Es ist uns wichtig, dass wir nach intensiven Coronabedingten Einschränkungen wieder ins Gespräch kommen und den Teilnehmenden Anregungen geben, um der plattdeutschen Sprache in den Kitas wieder Raum zu geben. Bereichern Sie diesen Austausch unbedingt mit Ihren Lieblingsmaterialien.

Der VeDaB-Link lautet: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=125114.

Download
Einladung und Programm für den Workshop "Wi maakt mit ... Platt in'n Kinnergoo
rn"
Einladung Kita Workshop Platt in Kinnerg
Adobe Acrobat Dokument 221.6 KB
Download
Anmeldeformular für den Workshop "Wi maakt mit ... Platt in'n Kinnergoorn"
Anmeldung Kita Workshop Platt in Kinnerg
Adobe Acrobat Dokument 217.9 KB

Platt löppt dör dat Jahr: Wiehnachten: Unterrichtsideen für die Grundschule und die Sek. 1, Schwerpunkt Musik för Kinner up Platt

Donnerstag, 11.11.2021, 15 bis 18.00 Uhr, Aurich (RPZ)

Mit disse Veranstalten willen wi uns lüttje Rieg wiederföhren, de sük mit de Jahrestieden befaten deit. Un daarto höört seker ok ... Wiehnachten! – An de Namiddag gifft dat weer Materiaal up Papier un seker ok digitaal, dat wi utproberen könen. Wi willen aver ok mitnanner oll un neei Leder hören un singen, ok Leder, de sülvst in dat Plattdüütske overdragen worden sünd. Wi spölen de Wiehnachtsleder up verscheden Instrumenten, villicht vertonen wi ok en Geschicht. För disse Kurs mutt man aver keen Musik studeert hebben of Musiker wesen, man mutt blot Pläseer an Musik hebben. Brengt geern ok egen Texten un Instrumenten mit! – Stattfinnen deit de Kurs an de 11.11.2021, Klock 15 bit 18 Ühr. Dat Leid hebben Remmer Kruse, Imke Schöneboom un Wilfried Zilz, anmellen kann een sük hier: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=127616

 


Snacken - Proten - Kören: Online-Fortbildung
Mittwoch, 17.11.2021 , 16.30 bis 18 Uhr, online

Am 17. November am Nachmittag findet die nächste Fortbildung zum neuen Sek. I-Lehrwerk statt. Im Ausschreibungstext heißt es: „Im Frühjahr 2021 ist das neue Lehrbuch „Snacken – Proten – Kören“ im Quickborn-Verlag erschienen und offiziell als Schulbuch in Niedersachsen zugelassen worden. Die Autorinnen Heike Hiestermann und Katrin Konen-Witzel stellen Inhalt und Aufbau des Lehrbuchs vor und zeigen an ausgesuchten Beispielen, wie damit im Sprachunterricht gearbeitet werden kann. Praktische Übungen werden ausprobiert; dazu gehören auch Übungsaufgaben und Vokabeln lernen im Internet. Die Fortbildung ist für Plattdeutsch-Anfänger geeignet.“

 

Der VeDaB-Link lautet: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=125114.


Fortbillen Actionbound
Mittwoch, 24.11.2021, 16.30 bis 18.30 Uhr, online

An de 24.11. finnt weer en Actionbound-Fortbillen mit Heike Hiestermann un Annika Morhaus-Kamp statt. Se schrieven: „Mit Actionbound köönt Schoolmeesters ganz eenfach digitale Lehrrallyes na de Vörlaag vun en Schnitzeljagd torechtmaken. Dorbi kaamt all Fäcker in Fraag. Later warrt düsse Bounds (so warrt de Rallyes nöömt) vun de Schölers mit de Actionbound-App speelt. Schölers köönt ok sülvst Bounds tosamenschustern, dat se to’n Bispeel Lehrinhalten präsenteren doot. In de Fortbillen gifft dat en Överblick över de Funktschonen/Mööglichkeiten vun Actionbound. Achteran maakt de Deelnehmers en egen Bound na ehr Wünsch torecht. Dorbi köönt Quizfragen, Opgaven, Medien, Films un anner Saken bruukt warrn. De Fortbillen is för Anfängers to bruken, Weten vun dat Programmeren deit nich nödig.“

 

All Infos un Anmellen hier: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=125131.


Plattsounds Bandcontest - das Finale
Samstag, 20.11.2021, Stadthagen
Der 11. Bandcontest kommt! Aktuelle Infos unter https://www.plattsounds.de/ Weitere Infos folgen!

Bostenen för Plattdüütsch in den Ünnerricht vun de Sek. I
Donnerstag, 28.04.2022, 17 bis 18.30 Uhr

Bewährte Bostenen för den Plattdüütsch- oder Düütschünnerricht warrt vörstellt, utprobeert un an de Deelnehmerschen und Deelnehmers wiedergeven. Mööglichkeiten för dat Distanzlehren warrt besnackt. De Bostenen sünd ok goot to bruken för Schoolmeesterschen un Schoolmeesters, de eerst wenig Plattdüütsch köönt. De Fortbillen warrt afhalen vun Schoolmeesterschen ut den Warkkrink Nedderdüütsch in de Sek. I: Martina Heye, Heike Hiestermann, Katrin Konen-Witzel, Editha Schrader, Margaretha Stumpenhusen. Dat is en Online-Fortbillen. De Lenk warrt en poor Daag vörher in en Nett-Breef mitdeelt.

 

Bi Fragen an Heike.Hiestermann@rlsb.de wennen.