< Workshop-Reihe "Platt för de Lütten" in Kita und Grundschule in Osterholz-Scharmbeck
25.10.2016 00:00 Alter: 1 year

Erfahrungsaustausch und Materialbörse für Plattdeutsch-AGs und Lehrkräfte

Mittwoch, 25.10.2017, 15.30 bis 18 Uhr, GS Kardinal-von-Galen-Schule Dinklage


Leiwe Frönde van ’t Plattdütsche in Südollnborg un ümtau,

leve Frünne van us plattdüütsche Spraak,

 

diese Veranstaltung richtet sich an alle pädagogischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die Plattdeutsch in Arbeitsgemeinschaften unterrichten oder dies für die Zukunft planen. Durch den Erfahrungs- und Ideenaustausch sollen alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen vielfältige Anregungen für die weitere Arbeit in der Plattdeutsch-AG erhalten. Alle Plattdeutsch unterrichtenden Lehrkräfte sind ebenfalls herzlich willkommen. 

 

Zu den geplanten zentralen Inhalten des Nachmittags:

·         Erfahrungsaustausch

·         Frau Tölke stellt exemplarisch einige Anregungen aus den von ihr verfassten Unterrichtsmaterialien vor.

·         Materialbörse (Jeder Teilnehmer / jede Teilnehmerin wird freundlichst gebeten, ein bewährtes Arbeitsblatt oder anderes Material mitzubringen und kurz vorzustellen.)

·         Anners wat

 

Termin:          25.10.2017

Ort:                GS Kardinal-von-Galen-Schule Dinklage, Klinghamer Weg 1, 49413 Dinklage 

Beginn:          15.30 Uhr

Ende:             18.00 Uhr

Kosten:          Die Veranstaltung ist kostenlos. Es wird ein kleiner Unkostenbeitrag für die Verpflegung vor Ort eingesammelt.

 

Es wird um verbindliche Anmeldungen bis spätestens zum 18.10.2017 gebeten bei Andrea Cordes unter cordesabels@ewetel.net

 

Up 'n pläseierlicken Nömmdag un väle gaue Ideen frait sick /

Wi freit us up enen moien Namiddag mit velen Ideen

Andrea Cordes un Hildegard Tölke